2008-2010

2008 - das Jahr wurde vom Rhythmus der Internetauktionen bestimmt ...
und so war mein wöchentliches Motto: neue Bilder braucht das Land...
Ein Jahr der Routine, zumindest, was das Realisieren der schwarzen Katzenportraits anbelangt...
Nichtsdestotrotz arbeitete ich unermüdlich  am Verfeinern meines Malstils und so begann ich wieder, mit den Aquarellfarben zu malen

Luna 26-9-08

Luna im Korb 21-9-08

Luna-12-8-08

Luna-23-9-08

Moritz 18-10-08

Moritz 20-6-09

Duchesse-15-5-11

Puma

Kater-Tom  2011

schwarzes Katerle 16-8-2009

Soleil 24-9-08

Julchen-2011

Julchen 9-8-08

Julchen 16-8-09

Lilly 5-11-11

Pepe-15-5-11

Coucou ...

Findus-2007

8 auf einem Papier...

schlafende Tigerkatze

Maine Coon

"Pflaume"

 

Ende 2008 kaufte ich das Shopsystem bei Softmiracles,  ich wollte direkt verkaufen und mich nicht länger dem Dikat des Internet- Auktionshauses unterwerfen. Das war die Geburtsstunde der online-Kunstgalerie artwork-vero

 

2009 Vertiefen der Kenntnisse

Lilli-Seitenprofil

Lilli-Hauskatze

Soleil-auf-dem-Sofa

Gilas Katze

Knuth 20-5-09

Pepe-2009

Reglisse-30-1-09

ich bin nicht schuld...

Heilige Birma

siam 10-5-09

Zu Beginn des Jahres reduzierte ich meine Aktivität bei ebay, ich hatte plötzlich das Gefühl, dass mir dieses Auktions-Einerlei zum Super Schnäppchen Preis die Luft zur künstlerischen Aktivität nahm...
...und wie Sie an diesen Arbeiten sehen können, war der Ausstieg die richtige Entscheidung.

 

2010 ...auf zu neuen Ufern....

Im Januar 2010 besuchte ich das Musée d’Orsay in Paris – und dachte beim Betrachten der Bilder von Claude Monet:  “Die Zeit der Konsummalerei ist vorbei! Ich will mich künstlerisch wieder verändern!”
Nach dem Parisaufenthalt verbrachte ich noch einige Tage in der Bretagne/ Frankreich - und - kam mit neuen Ideen zurück, die ich in Tusche-und Kreidezeichnungen, wie auch mit Aquarell visualisierte. Momentan sind diese nur in meinem Shop zu sehen/ und zu kaufen.
(die Seite bretagne-france.de ist in Planung) 
In diesem Zusammenhang entdeckte ich für mich die Ölpastell-Farben.

Bauernhof-Kater

Schnurri

Kater Bruno

Moritz-Katerportrait

 

Im Sommer 2010 war ich wieder in Frankreich und nahm den Weg über Giverny, (dort ist der Garten von Claude Monet) in die Bretagne.
Mein Interesse galt danach nur noch dem Impressionismus und der damit verbundenen Technik.
Wieder war eine Zeit des Ausprobierens und Entdeckens angebrochen.
In diesem Zusammenhang entstand die Webseite giverny-impressionen.de.

 

nach oben